Allgemeines

Ihr 21 Monate altes Kind: Woche 4

Ihr 21 Monate altes Kind: Woche 4


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dein Kleinkind jetzt

Pingelige Esser

Viele 21 Monate alte Kinder sind herzhafte und abenteuerlustige Gäste, aber viele andere sind ziemlich wählerisch. Ihr Kind kann sich aufregen, wenn sich zwei Lebensmittel berühren. Sie kann auf Zacken gehen und nur ein oder zwei Arten von Vorspeise oder nur weiße und gelbe Lebensmittel (Brot, Nudeln, Mac 'n' Cheese) essen. Wie viele Kinder in diesem Alter kann sie Gemüse ablehnen, insbesondere bitteres Gemüse und anderes Gemüse mit einem starken Geschmack.

Versuchen Sie zu vermeiden, eine große Sache über ihre Essgewohnheiten zu machen. Servieren Sie Ihrem Kind weiterhin das Familienessen und lassen Sie es auswählen, was es möchte. Sie wird nicht verhungern, und es ist auch nicht wahrscheinlich, dass diese pingeligen Verhaltensweisen ihr bis ins Erwachsenenalter folgen.

Bei meiner Tochter dreht sich alles um sich selbst und sie hat ein paar verrückte Outfits! Ich muss ein bestimmtes Elmo-Shirt verstecken, das sie ständig tragen möchte, weil es langärmelig und zu heiß ist. Normalerweise funktioniert es für mich, sie zwischen zwei Outfits wählen zu lassen, die ich auswähle.

- Stephanie

Wie Routinen helfen

Versuchen Sie, festgelegte Zeiten für Nickerchen, Essen und Schlafengehen festzulegen und einzuhalten. Ein regelmäßiger Zeitplan hilft Ihrem Kind, sich sicherer und kontrollierter zu fühlen. Sie kann die Zeit noch nicht bestimmen, daher gibt es ihr auch einen Eindruck davon, was als nächstes kommt.

Routinen erleichtern Ihnen auch das Leben - und das nicht nur, weil sie die tägliche Planung vereinfachen. Wenn Ihr Kind weiß, was es jeden Tag erwartet, werden Sie wahrscheinlich auf weniger Widerstand stoßen.

Du musst nicht starr sein. Was am wichtigsten ist, ist, dass die Dinge jeden Tag mehr oder weniger zur gleichen Zeit in der gleichen Reihenfolge ablaufen. Wochenendschlafzeiten und morgendliche Weckvorgänge, die in etwa denen an Wochentagen entsprechen, helfen dabei, die Routine auf Kurs zu halten.

Werbung | Seite weiter unten


Schau das Video: So kommt dein Baby ab dem 4. Monat in Bewegung BABY, BABY (Februar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos