Allgemeines

Top 7 Stillüberraschungen

Top 7 Stillüberraschungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Stillen ist schön, natürlich und manchmal einfach völlig verwirrend und bizarr. Wer hätte gedacht, dass Ihre Brüste plötzlich wie die einer Mittelfalte aussehen würden? Oder rund um die Uhr Milch auslaufen lassen? Niemand warnt Sie vor den seltsamen und erstaunlichen Möglichkeiten, wie sich das Stillen eines Babys auf Ihr Leben auswirkt. Lesen Sie weiter, um mehr über die wundersame und manchmal überraschende Leistung zu erfahren.

  • Es kommt nicht natürlich

    Stillen ist natürlichSicher, aber es ist nicht intuitiv. Sie (und Ihr Baby) müssen lernen, wie man stillt - und es ist nicht einfach herauszufinden, wie Sie einen bequemen Halt und einen guten Riegel erhalten, wenn Sie sich von der Geburt erholen. Scheuen Sie sich nicht, um Hilfe zu bitten.

    Neue Mütter sagen:

    "Ich wünschte, ich hätte während meiner Schwangerschaft einen Stillkurs besucht. Ich brauchte mehr Vorbereitung!"

    "Bestehen Sie darauf, dass der Laktationsberater Sie jeden Tag besucht, wenn Sie im Krankenhaus sind. Ich habe es für meinen Erstgeborenen getan, aber nicht für meinen zweiten. Großer Fehler. Jedes Baby pflegt anders, und es ist schön, zusätzliche Ratschläge und Ermutigungen zu haben."

  • Es kann weh tun wie verrückt

    Sobald Sie den Dreh raus haben, sollte das Stillen nicht mehr schaden - in der Tat ist es normalerweise recht angenehm. Aber diese ersten Tage (oder Wochen) können schwierig sein, wenn Sie sich mit verstopften Brüsten, schmerzenden Brustwarzen und anderen Problemen befassen. Sie können sogar Kontraktionen spüren, wenn Ihre Gebärmutter auf ihre normale Größe schrumpft. Bitten Sie erneut um Hilfe: Ihr Laktationsberater, Ihre Krankenschwester oder Ihr Arzt erhalten Tipps und Bewältigungsstrategien.

    Neue Mütter sagen:

    "Ich wusste nicht, dass das erste Mal, wenn ich gestillt habe, so schmerzhafte, kontraktionsähnliche Schmerzen verursachen würde."

    "Ich wünschte, jemand hätte mich gewarnt, wie sehr es weh tut, wenn sich Ihr Baby zuerst festhält. Ich hatte keine Ahnung und dachte, es würde niemals verschwinden."

  • Es kann Sie hungrig machen

    Sie dachten, Sie wären während der Schwangerschaft ausgehungert? Warten Sie bis zu den ersten Monaten des Stillens - Sie können ausgehungert sein. Es braucht viel Energie, um das perfekte Essen für Ihr Baby zu kreieren, und Mütter, die stillen, benötigen ungefähr 500 Kalorien mehr pro Tag als Mütter, die dies nicht tun. Blasen Sie Ihre zusätzlichen Kalorien jedoch nicht auf Junk. Gesunde Mahlzeiten und Snacks sind besser für Ihr Energieniveau und Ihre Stimmung - und für Ihr Baby.

    Neue Mütter sagen:

    "Ich wünschte, jemand hätte mir gesagt, wie unersättlich ich hungrig wäre, wenn ich stille."

  • Sie können sich euphorisch fühlen

    Stellen Sie sich das als Amortisation für die schmerzhaften frühen Tage des Stillens vor: Nachdem Sie losgelegt haben, können Sie dank der hilfreichen Pflegehormone Oxytocin und Prolaktin ein natürliches Hoch erleben. Oxytocin - das Liebeshormon, das auch für die Enttäuschung verantwortlich ist - lässt Sie über Ihr Baby ohnmächtig werden und gibt Ihnen möglicherweise ein Gefühl des allgemeinen Wohlbefindens. Und Prolaktin kann beim Stillen ein Gefühl tiefer Entspannung erzeugen, ähnlich wie bei einem guten Glas Wein. Prost, du hast es verdient!

    Neue Mütter sagen:

    "Ich freue mich immer darauf, mein Baby bei der Abholung zu füttern. Ich fühle mich so entspannt und ruhig und es ist eine großartige Möglichkeit, nach meinem Arbeitstag wieder eine Verbindung herzustellen und langsamer zu werden."

  • Es kann Ihre Brüste in Brunnen verwandeln

    Möglicherweise arbeiten Ihre Brüste ein wenig auch Gut. Es ist normal, Milch zu lecken oder sogar zu sprühen - dies geschieht in der Regel unmittelbar vor dem Füttern (wenn der Tank voll ist), wenn Sie an Ihr Baby denken, selbst wenn Sie ein anderes Baby weinen hören. Ein Vorrat an Brustpolstern und zusätzlichen Hemden kann Sie davon abhalten, wie ein Kandidat in Ihrem persönlichen Wettbewerb für nasse T-Shirts auszusehen.

    Neue Mütter sagen:

    "Meine Brüste lecken wie verrückt und die meisten Brustpolster nehmen nicht genug Milch auf, damit ich das Haus länger als 15 Minuten verlassen kann."

  • Es gibt Ihnen erstaunliche Spaltung

    Sie haben vielleicht tiefe, dunkle Ringe unter Ihren Augen und ungewaschenes Haar, aber Ihre Brüste sehen bereit für eine Zeitschrift aus. Stillen ist eine natürliche Brustvergrößerung - keine Operation erforderlich. Wenn Ihre Milch hereinkommt, können Sie über Nacht eine Körbchengröße oder mehr gewinnen. Erwarten Sie, dass Ihre Brüste etwas schrumpfen, sobald sich Ihre Milchversorgung normalisiert, aber Sie werden wahrscheinlich immer noch größere, festere Brüste als gewöhnlich tragen. Va-va-voom.

    Neue Mütter sagen:

    "Einmal in deinem Leben wirst du eine haben Playboy-würdige Brust - nimm die Kamera und mach ein paar Fotos. Wenn nur der Rest meines Körpers zusammenpassen würde! "

  • Leider hält die Spaltung nicht an

    Nach dem Absetzen haben viele Mütter das Gefühl, dass ihre Brüste nur… entleert sind. Die körperlichen Veränderungen in Ihren Brüsten, die Ihnen bei der Milchproduktion geholfen haben, werden allmählich rückgängig gemacht. Wenn Sie mit dem Stillen aufhören, kehren Ihre Brüste wahrscheinlich zu Ihrer Größe vor der Schwangerschaft zurück und sind möglicherweise weniger frech als zuvor. Das Stillen ist jedoch nicht für ein Absacken verantwortlich - Schwangerschaft, Gewichtszunahme und -verlust sowie Alterung sind normalerweise dafür verantwortlich.

    Neue Mütter sagen:

    "Niemand sagt dir, dass deine Brüste nach dem Stillen wieder schrumpfen und sogar kleiner werden können als vor dem Baby."


  • Schau das Video: Metro Ride: From Downtown to Airport Island First Person - Cities Skylines: Maya (Juli 2022).


    Bemerkungen:

    1. Maelwine

      Könnten Sie sich nicht irren?

    2. Siwili

      Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

    3. Arlando

      Sie haben gerade eine großartige Idee besucht

    4. Megore

      Bemerkenswert, der sehr wertvolle Gedanke

    5. Mylo

      Du sprichst sachlich



    Eine Nachricht schreiben

    Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos