Allgemeines

FDA: Verwenden Sie keine Kinderkrankheiten mit Benzocain

FDA: Verwenden Sie keine Kinderkrankheiten mit Benzocain



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Over-the-Counter-Kinderkrankheiten, die das Schmerzmittel Benzocain enthalten, sind für Ihr Kind gefährlich und sollten nicht verwendet werden, warnte die Food and Drug Administration (FDA) die Eltern diese Woche.

Die Agentur weist Unternehmen an, den Verkauf dieser Produkte einzustellen und Warnhinweise zu anderen Arten von Benzocain-Medikamenten zur oralen Anwendung hinzuzufügen, die besagen, dass sie nicht gegen Zahnschmerzen oder für Kinder unter 2 Jahren verwendet werden dürfen.

Benzocain kann bei kleinen Kindern zu einer seltenen, aber möglicherweise tödlichen Erkrankung führen, die als Methämoglobinämie bezeichnet wird und die Sauerstoffmenge im Blut erheblich reduziert, so die FDA. Anzeichen und Symptome können innerhalb weniger Minuten bis einige Stunden nach der Verwendung des Produkts auftreten und umfassen blasse, grau oder blau gefärbte Haut, Lippen und Nägel; Kurzatmigkeit; Schläfrigkeit; Kopfschmerzen; Benommenheit; und eine schnelle Herzfrequenz, sagte die Agentur.

Zu den rezeptfreien Arzneimitteln, die Benzocain enthalten, gehören laut FDA die Markennamen Anbesol, Baby Orajel, Cepacol, Chloraseptic, Hurricaine, Orabase, Orajel und Topex sowie Handelsmarken und Generika. Sie werden als Gele, Sprays, Salben, Lösungen und Lutschtabletten verkauft. Zusätzlich zum Auffinden von Benzocain in Kinderkrankheiten können Sie es auch in Produkten finden, die zur Behandlung von Halsschmerzen, Krebsgeschwüren sowie Mund- und Zahnfleischreizungen vermarktet werden.

Es ist nicht das erste Mal, dass die FDA Warnungen vor Zahnungsprodukten herausgibt. Letztes Jahr forderte die Agentur die Eltern auf, Kindern keine homöopathischen Zahntabletten zu geben, die die Zutat Belladonna enthalten.

Ironischerweise sind Tabletten und Gele ohnehin nicht sehr wirksam, um die Kinderkrankheiten von Babys zu lindern, sind sich Experten einig. Die American Academy of Pediatrics (AAP) sagt, dass Medikamente, die zum Zahnen auf das Zahnfleisch Ihres Babys gerieben werden, innerhalb weniger Minuten ausgewaschen werden. Helfen Sie stattdessen Ihrem zahnenden Baby, sich besser zu fühlen, indem Sie ihm etwas Festes oder Kaltes zum Kauen geben oder einen sauberen Finger sanft über sein Zahnfleisch reiben.

Die Meinungen der Eltern sind ihre eigenen.


Schau das Video: Sind Kinderkrankheiten gefährlich? (August 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos