General

Enge Nachuntersuchung bei Blutfehlpaarung

Enge Nachuntersuchung bei Blutfehlpaarung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn die Blutgruppe der Mutter RH-negativ und die des Vaters positiv ist, sollte die Blutfehlpaarung engmaschig überwacht werden, um einen gesunden Abschluss der Schwangerschaft zu gewährleisten. Wir auch darüber Facharzt für Gynäkologie der Acıbadem Health Group Dr. Kontaktieren Sie Rıza Wir sprachen mit.

: Was ist eine Blutfehlpaarung?
Professor Dr. Kontaktieren Sie Rıza Blutunverträglichkeiten sind ein Problem, das im Zusammenhang mit Risikoschwangerschaften bewertet wird. Mutter Blutgruppe RH negativ, dein VaterChinin positiv tritt in Fällen auf, in denen. Der RH-Faktor ist eine antigene Struktur, die in Erythrozyten (roten Blutkörperchen) gefunden wird. Wenn eine schwangere Frau, deren Blutgruppe RH-negativ ist, auf RH-positives Blut trifft, wird sie für das fehlende RH-Antigen sensibilisiert und bildet Antikörper. Dieses Ereignis nennt man Immunisierung. Folglich bezieht sich die Unverträglichkeit von immunisiertem Blut auf das Vorhandensein von Antikörpern gegen das RH-Antigen in der Gebärmutter. Ohne Vorsichtsmaßnahme kann es im Mutterleib erhebliche Probleme verursachen, vom Tod bis zum Neugeborenen-Ikterus.

: Welche Faktoren wirken sich auf die Blutfehlpaarung aus?
Professor Dr. Kontaktieren Sie Rıza Es gibt viele Faktoren, die die Blutfehlanpassung beeinflussen. Erstens sollte die RH-negative schwangere Frau auf RH-positives Blut stoßen. Dies ist möglich, weil die Blutgruppe seiner Frau RH ist. Tatsächlich ist es das Kind, das die RH-positive Blutgruppe vom Vater erhält, der das Problem verursacht hat, und das im Mutterleib eine RH-positive Blutgruppe hat. Während der Geburt fließt nur sehr wenig Blut zur Mutter, wodurch die Mutter sensibilisiert wird. Sensibilisierung (Immunisierung) erfolgt hauptsächlich nach der Geburt. Es kann jedoch selten nach Abtreibung, Abtreibung und Eileiterschwangerschaft auftreten.

: Was sind die gesundheitlichen Probleme, die verursacht werden können?
Professor Dr. Kontaktieren Sie Rıza Antikörper, die in der Mutter gegen RH-positive Erythrozyten vorhanden sind, können leicht die Plazenta passieren. Diese Antikörper, die an der Zirkulation des Fötus beteiligt sind, verursachen die Zerstörung von Erythrozyten, wenn die Blutgruppe des Fötus RH-positiv ist. Die Hauptquelle des Problems für den Fötus ist die Zerstörung von Erythrozyten, dh Anämie. Je nach Grad der Anämie treten beim Fötus und beim Neugeborenen Probleme auf. Das resultierende Bild zeigt ein breites Spektrum vom Tod des Kindes im Mutterleib bis zur Entstehung einer milden Gelbsucht beim Neugeborenen. Die Schwere der Probleme, die bei dem Kind auftreten können, hängt mit dem Grad der Anämie zusammen.

: Welche Methoden werden bei der Diagnose angewendet?
Professor Dr. Kontaktieren Sie Rıza Bei einer RH-negativen Mutter und einem RH-positiven Vater muss zunächst festgestellt werden, ob die Mutter immunisiert ist. Dies ist möglich, indem Antikörper gegen Rh-positive Erythrozyten im Mutterleib nachgewiesen werden. Aus diesem Grund wird der Indirect-Coms-Test angewendet. Ist der indirekte Coms-Test positiv, liegt der Antikörper vor. Ist der indirekte Coms-Test negativ, wird die Mutter nicht immunisiert. Es besteht kein Risiko für die derzeitige Schwangerschaft, und es müssen Vorkehrungen getroffen werden, um die Sensibilisierung der schwangeren Frau nach der Geburt zu verhindern. Zu diesem Zweck sind Anti-Rh-Immunglobuline (Antikörper) im Handel erhältlich. Diese Medikamente werden im Volksmund als „Nadel des Konflikts“ bezeichnet. Diese Medikamente enthalten Antikörper gegen die Rh (+) - Blutgruppe. Diese Antikörper sind die gleichen Antikörper, die von Rh (-) - Müttern produziert wurden, die zuvor Rh (+) - Blut kennengelernt hatten. Wenn diese Antikörper der Mutter über die Hüfte injiziert werden, gelangen sie in das Blut der Mutter, um alle Rh (+) - Antigen-tragenden Zellen zu finden. Das mütterliche Abwehrsystem zerstört sie, bevor sie sie sehen, und verhindert so den Erstkontakt. Wenn der Indirect Coms-Test positiv ist, gibt es Antikörper im Bauch der Mutter, die den Fötus schädigen können. In diesem Fall ist der Fötus gefährdet. Was getan werden muss, ist der Grad der Anämie im Fötus zu bestimmen. Zu diesem Zweck wird versucht, den Grad der Anämie zu bestimmen, indem die Ergebnisse früherer Schwangerschaften berücksichtigt und der Fötus mittels Ultraschall und Doppler ausgewertet wird.

: Welche Methoden werden bei der Behandlung von Blutunverträglichkeiten angewendet?
Professor Dr. Kontaktieren Sie Rıza Der Grad der Anämie beim Fötus wird nach der Diagnose bei der Behandlung von Blutunverträglichkeiten bestimmt. Wenn für den Fötus eine schwere Anämie vermutet wird, kann eine Bluttransfusion erforderlich sein, bei der es sich um eine Behandlung der Anämie handelt. Die Nabelschnur des ungeborenen Kindes wird mit einer ultraschallgeführten Nadel durchblutet. Dieser Vorgang wird in den erforderlichen Abständen wiederholt, und das Kind wird zur richtigen Zeit zur Welt gebracht. Diese Methode ist eine sehr effektive und erfolgreiche Behandlungsmethode.


Video: OP Video: Add-on IOL. Dr. Georg Gerten. Augenklinik am Neumarkt. Köln (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Breri

    du bist vom Gespräch abgekommen

  2. Sanersone

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher. Wir werden diskutieren. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.

  3. Mole

    Ich kann vorschlagen, dass Sie die Website besuchen, die viele Artikel zu dem Thema enthält, das Sie interessiert.

  4. Macadhamh

    Natürlich. Ich stimme all dem zu. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder bei PM.

  5. Courtney

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Schreib mir per PN, wir reden.

  6. Mezikora

    Kein schlechtes Thema

  7. Wathik

    Entschuldigung, aber meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Schreib mir per PN.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos