General

Was ist Wassergeburt?

Was ist Wassergeburt?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Entspannung der Mütter im Wasser ist zu einer Methode geworden, die in den letzten 30 Jahren in modernen Geburtskliniken manchmal angewendet wurde, um ein vermindertes Schmerzgefühl zu erkennen.

Es gibt Kontroversen über die Sicherheit der Wasserversorgung. Die Aussichten auf eine Infektion von Mutter und Fötus sowie die Erstickungsgefahr des Kindes stehen im Mittelpunkt dieser Diskussionen. Eine groß angelegte Studie wurde 2009 durchgeführt. Infolgedessen war in der ersten Schwangerschaftsperiode weniger Epiduralanästhesie erforderlich, und die Nebenwirkungen von Epidural waren verringert. In der letzten Phase der Arbeit gibt die Hebekraft des Wassers der werdenden Mutter körperliche Kraft. Die hydrostatische Kraft reduziert das Gewicht der Mutter und bietet Bewegungsfreiheit. Durch die Wärme und die Hebekraft des Wassers wird die Durchblutung des Uterus gesteigert und eine effektivere Kontraktion des Uterus sowie eine bessere Sauerstoffversorgung erreicht. Wasser reduziert Stress und beugt Angst und Furcht bei der Mutter vor. Es wurde festgestellt, dass die Vaginaltränen im Wasser geringer waren und die Notwendigkeit einer Episiotomie geringer war.

Neben den genannten Vorteilen der Wassergeburt werden einige sehr wichtige Risiken genannt. Diese Risiken sind besonders wichtig für das Neugeborene. Das Risiko für Asphyxie, Lungenödeme, Hyponatriämie und Krampfanfälle, Hirnschäden aufgrund von Hypoxie, Infektionen, insbesondere Pseudomonas-Infektionen, können die Gefahren sein, die das Baby erwarten. In einem 1999 im British Journal of Medicine veröffentlichten Artikel wurden die Ergebnisse von 4029 Fällen von Wassergeburten veröffentlicht. Diese Veröffentlichung betont, dass es keinen Unterschied zwischen den Geburtsergebnissen an Land und im Wasser gibt. In Großbritannien ist die Lieferung von Wasser jedoch nur für unkomplizierte Schwangerschaften gestattet. Infolge begrenzter Studien, die in den USA durchgeführt wurden, wurde der Schluss gezogen, dass die Geburt von Wasser den Mutterkandidaten erleichterte, viele erfolgreiche Geburten erfolgten, aber in vielen Fällen das Neugeborene Probleme hatte, sollte es kein beliebter Geburtstyp sein. Es gibt jedoch nicht genügend wissenschaftliche, evidenzbasierte, randomisierte, kontrollierte Studien, um eine endgültige Beurteilung zu diesem Thema vorzunehmen.

Wenn die Mutter eine Herpesinfektion hat, wird kein Wasser geboren. Diese Methode kann nicht angewendet werden, wenn die Mutter bei mehreren Schwangerschaften unter Bluthochdruck und Präeklampsie leidet, wenn bei der Mutter andere Schwangerschaften als der Beginn des Fetus auftreten, wenn Missbildungen auftreten, wie z.

Im Wasser werden spezielle Becken zur Geburt genutzt. Wassertemperatur, Reinigung ist äußerst wichtig. Die Wassertemperatur sollte bei 37 Grad liegen. Wenn Wasser verunreinigt ist, sollte es zeitweise ausgetauscht werden. Die Geburt muss im Krankenhaus erfolgen. Während der Wehen sollte die Herzfrequenz des Fötus intermittierend überwacht werden. Das Team sollte zur sofortigen Beurteilung des Neugeborenen bereit sein.



Bemerkungen:

  1. Leeroy

    Ich habe es gelesen - mir hat es sehr gut gefallen, danke.

  2. Tlacaelel

    Auch in dieser Frage ist es möglich, denn nur im Streit kann die Wahrheit herausgefunden werden.

  3. Efran

    Und können Sie herausfinden, ob Ihr Blog-Design eine Vorlage ist? Ich will auch einen für mich...

  4. Kachada

    You have found the site with which you are interested in the question.

  5. Stanciyf

    sehr gute Idee



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos